9/11 ist noch nicht aufgeklärt 
Am 11. September 2013 jährt sich der Anschlag auf die Twin-Towers in New York zum 12. mal. Das schreckliche Ereignis löste bei Menschen auf der ganzen Welt einen Schock aus. Die beste Luftverteidigung der Welt wurde angeblich von 19 mit Teppichmessern bewaffneten Räubern überwunden.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 749 )
Nebenverdienst mit Sportwetten? 
Millionen Bundesbürger spielen jede Woche Lotto, dabei ist die Chance auf den Hauptgewinn minimal. Zehntausende sitzen online an Pokertischen. Hier stehen die Chancen schon besser. Es gibt sogar Pokerspieler die ihren Lebensunterhalt damit verdienen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 926 )
Krank durch Fracking? 
Befürworter und Gegner einer Technologie neigen fast immer zu einer extremen Argumentation. Die Wahrheit liegt meist, mit Tendenz in die eine oder andere Richtung, in der Mitte.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3.7 / 3 )
Ist Silber das Bessere Gold? 
Am 02.10.2012 notierte Gold noch bei knapp unter 1.400 Euro. Seit diesem Tag ging es für Gold nur in eine Richtung nach unten. Aktuell (23.07.2013) liegt der Goldpreis bei 1.010 Euro pro Feinunze. Wie erklärt sich das?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 934 )
Sinnvolle Krisenvorsorge betreiben 
Seit nunmehr fast fünf Jahren wütet die durch eine Pleite einer amerikanischen Großbank initiierte Finanzkrise. Sparer, auch in Deutschland, sorgen sich seit dem Fall Zypern um ihre Sparguthaben. Politiker eilen rat- und hilflos von Gipfel zu Gipfel. Um die Finanzkrise scheint es ruhiger geworden zu sein, doch der Schein trügt.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 942 )
Petition: Sofortiger Rücktritt der bayerischen Justizministerin Beate Merk! 
Rücktritt der bayerischen Justizministerin Beate Merk - JETZT!
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 867 )
Brauchen Blogger ein Logo? 
Nun könnte man meinen, ein Blogger ist ja kein Unternehmer, bzw. Unternehmen, wozu braucht man da ein Logo. Doch diese Meinung ist falsch. Das erkennt man schon daran, das jeder Verlag über ein Logo verfügt. Das wohl bekannteste Logo der Verlagsbranche ist das des Springer-Verlags, welches aus urheberrechtlichen Gründen hier nicht abgebildet werden kann.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1225 )
Wo bleibt die Bildungsrepublik? 
Regelmäßig können wir davon lesen, von Bildungsoffensiven. Der aus dem militärischen Sprachgebrauch stammende Begriff Offensive bedeutet Angriff und Angriff geht immer mit Zerstörung einher. Seit der Ära Kohl ist unser Bildungswesen ständigen Angriffen ausgesetzt, auch wenn die Propagandisten natürlich etwas anderes meinen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1060 )
Sprachreise für Schülerinnen und Schüler nach England 
Urlaub und Lernen. Was auf den ersten Blick wenig spannend klingt, wird von immer mehr Schülerinnen und Schülern wahrgenommen. Neue Leute kennenlernen und ein attraktives Freizeitangebot mit Betreuung macht aus Lernfrust Lernspaß.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 766 )
Auf´s falsche Pferd gesetzt 
Man ist auf der Pferderennbahn, hat sich durch diverse Fachpublikationen und interne Tipps schlaugemacht, wer denn das nächste Rennen gewinnen wird. Man geht zum Totalisator, setzt 100 Euro auf den vermeintlichen Sieger. Und verliert. Das Pferd, auf welches man gesetzt hatte, nennt sich Sparprogramm. Dabei war Sparprogramm groß gehandelt worden, es schien unschlagbar zu sein.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 980 )
Umstrittene EU-Datenschutz-Grundverordnung soll im geheimen unter Verletzung der parlamentarischen Verfahren verhandelt werden 
Am 3. Juli hat das Europäische Parlament in einer dreistündige Debatte über PRISM und Tempora darüber beraten, wie eine Stellungnahme der EU dazu ausfallen sollte. Viele Parlamentarier wollten die TAFTA / TTIP Verhandlungen auf Eis legen, andere nicht. Aber ein Thema ist wieder aufgetaucht, die Notwendigkeit eines starken Datenschutzgesetzes, das einen Mindestschutz gegen die massive und unregulierte Übertragung personenbezogener Daten von Europäern in die USA bieten sollte.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 874 )
Aufruf! Mehr Demokratie statt Psychiatrie! 
Mehr als 7 Jahre ist Gustl Mollath nun schon in der geschlossenen Psychiatrie, angeblich, weil er – nach deren eigenen Angaben – seine Frau geschlagen und Autoreifen angestochen hat. In Wirklichkeit versuchte er, Geldwäschedelikte der Bayrischen HypoVereinsbank aufzudecken.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 731 )
Der Niedergang der demokratisch-politischen Kultur 
Der Westen hat gegen den Osten gewonnen. Der Kapitalismus gegen den Kommunismus gewonnen. Die Demokratie gegen die Diktatur. Besonders die Sonderform des Kapitalismus, die Soziale Marktwirtschaft schien ein Erfolgsmodell zu sein.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1142 )
Sabine Lisicki im Finale von Wimbledon – Wie sie live dabei sein können 
Eine Deutsche ist im Finale und die ARD hat es nicht geschafft, Sky ein entsprechendes Angebot für die Übertragung zu unterbreiten. Ein Armutszeugnis. Die Öffentlich-Rechtlichen nehmen jedes Jahr Milliarden Euro ein. Doch Tennisfans müssen auf dieses Finale nicht verzichten.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 391 )
Betrug bei Handel mit CO2-Zertifikaten - Das wahre Geschäft mit dem Klima 


Der Beitrag ist umgezogen und befindet sich hier:

http://aristoblog.de/2013/10/betrug-bei ... dem-klima/


Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Bleiben Sie informiert und abonnieren den Newsletter.
Newsletter abonnieren:

Ab sofort sind weiter unten wieder Kommentare ohne Anmeldung möglich.





[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1061 )
Wie die NASA uns verschaukelt 
Es gibt sie noch, die Mondlandungsskeptiker, auch Verschwörungstheoretiker genannt. Es geht um Schatten, wehende Fahnen, offensichtlich retouchierte Bilder und fehlende Sterne, um nur mal die bekanntesten Kritikpunkte zu nennen, welche jedoch von den Mondlandungsfans souverän widerlegt werden.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 873 )
Von der Leyens Rechenkünste: Hartz IV-Satz klein gerechnet 
Als 2010 das Bundesverfassungsgericht der Regierung auftrug, den Regelsatz neu zu berechnen, weil einigen Werten nur Schätzungen zugrunde lagen, ließ sich die Rechentruppe um von der Leyen sehr viel Zeit. Herausgekommen ist dabei eine faktische Senkung des Regelsatzes.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 2.9 / 137 )
Der Fall Mollath: Ganz schön verrückt oder? 
Seit nun mehr 6 Jahren wird Gustl Mollath in der Psychiatrie gefangen gehalten. Dank vieler Unterstützer setzte sich ein Verlauf in Gang, der einen handfesten Justizskandal offenbarte.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 97 )
Deutsche Wirtschaft im Abwärtstrend 
Bekanntlich soll man ja den Teufel nicht an die Wand malen. Ob damit die, wenn auch leicht verzerrte, Abbildung der Realität gemeint sein könnte? Möglich. Und wie sieht das Gegenteil aus? Schwarzmalerei vielleicht? Nein, Schwarzmaler sind eine Untergruppe der Teufel-an-die-Wand-Maler.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1073 )
Niedriglohnland Deutschland 
Mit Dumpinglöhnen hat Deutschland erheblich zur Krise in den Euroländern beigetragen. 2010 waren 4,7 Millionen Menschen im Niedriglohnsektor beschäftigt.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1182 )
Die Energiewende kann als gescheitert betrachtet werden 
Die Abschaltung einiger Kernkraftwerke in Deutschland war richtig. Diese Abschaltung war aber nicht der Erkenntnis geschuldet, dass es sich hier um eine nicht beherrschbare Hochrisikotechnologie handelt, sondern politischem Kalkül. Zumal kurz vor der Reaktorkatastrophe in Fukushima eine Laufzeitverlängerung für AKWs vereinbart wurde.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1157 )
Wo bleiben die Anklageschriften? 
Der gesunde Menschenverstand ist den Herrschenden abhandengekommen. Wenn man unsere Herrschaftselite so reden hört gewinnt man den Eindruck, die Bundesrepublik Deutschland wäre zu den explodierenden Staatsschulden gekommen, wie die Jungfrau zum Kinde.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1092 )
Exportwahn führt zu verlorenen Überschüssen 
Nicht nur wegen der Finanzkrise haben deutsche Auslandsvermögen stark an Wert verloren. Das liegt auch daran, das deutsche Vermögen in den vergangenen 40 Jahren im Ausland schlechter verzinst wurden als ausländisches in Deutschland.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1099 )
Überwachung am Arbeitsplatz 
Was in den USA schon alltäglich ist, könnte bei uns in naher Zukunft auch drohen. LIDL und REWE haben ihr Personal schon ausspionieren lassen. Das wurde aber verboten. Doch für wie lange bleibt das so? Das Recht ist wie ein Gummibaum, es lässt sich biegen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1080 )
Die Verantwortungslüge 
Im Neoliberalismus wird der schöne Begriff «Verantwortung» missbraucht. Der Einzelne soll durch Konsumentscheidungen auf eigene Kosten das Versagen der Politik korrigieren. Von «Eigenverantwortung» wird immer dann gesprochen, wenn sich die Institutionen aus der Verantwortung zurückziehen. Und wenn sie uns eine Verschlimmerung unserer Situation aufzwingen wollen. Trotzdem gibt es eine wirkliche Verantwortung des Bürgers: Sie besteht darin, die Macht dieser Institutionen zu brechen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 993 )

<< <Zur¨ck | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> >>