Exportwahn führt zu verlorenen Überschüssen 
Nicht nur wegen der Finanzkrise haben deutsche Auslandsvermögen stark an Wert verloren. Das liegt auch daran, das deutsche Vermögen in den vergangenen 40 Jahren im Ausland schlechter verzinst wurden als ausländisches in Deutschland.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3.1 / 1175 )
Überwachung am Arbeitsplatz 
Was in den USA schon alltäglich ist, könnte bei uns in naher Zukunft auch drohen. LIDL und REWE haben ihr Personal schon ausspionieren lassen. Das wurde aber verboten. Doch für wie lange bleibt das so? Das Recht ist wie ein Gummibaum, es lässt sich biegen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1116 )
Die Verantwortungslüge 
Im Neoliberalismus wird der schöne Begriff «Verantwortung» missbraucht. Der Einzelne soll durch Konsumentscheidungen auf eigene Kosten das Versagen der Politik korrigieren. Von «Eigenverantwortung» wird immer dann gesprochen, wenn sich die Institutionen aus der Verantwortung zurückziehen. Und wenn sie uns eine Verschlimmerung unserer Situation aufzwingen wollen. Trotzdem gibt es eine wirkliche Verantwortung des Bürgers: Sie besteht darin, die Macht dieser Institutionen zu brechen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1037 )
aristo goes on Air 
Nun ist es so weit. Unser Blog geht auf Sendung. Wir werden in erster Linie Künstler und Bands aus der Indie-Szene präsentieren. Wir haben die Perlen gefunden.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 987 )
Die Armut in deutschen Metropolen 
Seit dem geschönten Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung, der nur wegen der Schönung in den Medien auf ein größeres Interesse gestoßen ist, überschlagen sich die etablierten Parteien vor der Bundestagswahl mit Lösungsvorschlägen. Verschwiegen wird, dass die Armut Ergebnis einer seit Jahrzehnten verfehlten Finanz-, Steuer-, Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik ist. An Warnern hat es nicht gemangelt.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 369 )
Petition: Lizenzenentzug der Firma Monsanto Agrar Deutschland GmbH 
Bei dieser Petition geht es darum Monsanto den Vertrieb genveränderter Nahrung und Saatguts in Deutschland zu untersagen. Ausserdem geht es um ein Verbot des Versprühens von Metallpartikelchen über Flugzeuge über deutschem Bundesgebiet. Die Firma Monsanto lässt u.a. Aluminiumoxyd über Deutschland versprühen und verkauft an die Landwirte dann genverändertes, aluminiumresistentes Saatgut und ein Mittel gegen die daraus resultierende Krankheiten der Pflanzen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1109 )
Die EU hat Pläne in der Schublade Sparer an Bankpleiten zu beteiligen 
Es gibt sie, diese Pläne. Noch in einer Rohfassung, aber Zypern hat gezeigt wie schnell es gehen kann.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1078 )
Spinnennetz der Macht: Wie die politische und wirtschaftliche Elite unser Land zerstört – Interview mit dem Autor Jürgen Roth 
Seit über 40 Jahren beschäftigt sich Jürgen Roth in Büchern und Fernsehdokumentationen mit der organisierten Kriminalität und Korruption. Vorwiegend in Osteuropa, aber auch in Deutschland.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1036 )
Sofortige Rücknahme aller Sanktionen gegen die Arbeitsvermittlerin Inge Hannemann 
Die arbeitsrechtlichen Sanktionen gegen Frau Hannemann sind sofort zurück zu nehmen!
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1022 )
Buchempfehlung Teil II: GLOCALIS – Die Welt fäir ändern – Interview mit dem Autor  
Um den Lesern dieses Buch noch ein Stück näher zu bringen, habe ich mit dem Autor ein Interview geführt. Karl Waldecker berichtet über seine Motive, die zu diesem Buch geführt haben und erläutert wichtige Zusammenhänge.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1012 )
Hartz IV-Sanktionen verletzen die UN-Antifolterkonvention 
Nicht nur diese, sondern auch das im Grundgesetz verankerte Folterverbot.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 980 )
Buchempfehlung Teil I: GLOCALIS – Die Welt fäir ändern 
Nun liegt es vor mir, schon seit einigen Tagen. Auf 550 Seiten bringt der Autor eine Vision zu Papier. Ohne Zweifel ein Sachbuch. Eine weitere Unterteilung in eine Untergruppe will mir nicht gelingen. In die Ecke von Ratgeberliteratur passt es nicht rein.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1038 )
Lebt Deutschland über seine Verhältnisse? 
Die Bundeskanzlerin lässt keine Gelegenheit verstreichen, den Bürgern in unserem Land mit der Behauptung, wir hätten über unsere Verhältnisse gelebt, ein schlechtes Gewissen einzureden. Wie sieht denn nun die Wahrheit aus?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1186 )
Sozialstaat reformieren statt abbauen – Arbeitslosigkeit bekämpfen statt Arbeitslose bestrafen 
Dieser Aufruf von über 500 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern erschien als Anzeige in der Frankfurter Rundschau vom 23.05.2003 und hat nicht an Aktualität verloren. Anmerkungen sind kursiv geschrieben.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |  ähnliche Links  |   ( 3 / 1182 )
Die wirtschaftliche und soziale Lage in Deutschland – März 2013 
Ich möchte an dieser Stelle meine größte Hochachtung gegenüber den Psychologen/innen in Medien, Wirtschaft und Politik aussprechen, sie haben das geschafft was kein Politiker und kein Wirtschaftslenker und kein Ideologe geschafft hat, und das erfüllt mich mit brennender Sorge. Meiner Einschätzung nach wird in den Köpfen der Bürger aufgrund der von ihnen gestalteten Berichterstattung in den Systemmedien, die Suggestion manifestiert die Arbeitslosigkeit sei marginal, die Wirtschaft wächst und die Steuereinnahmen explodieren die Konsumenten können alles kaufen was von den Konsumenten gewünscht wird und das wichtigste sei das persönliche narzisstisch geprägte Glück.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 333 )
Beginnt der Kampf der Maschinen? 
Eine kurze Übersicht über den aktuellen Stand, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Es ist kein Geheimnis. Die meisten Forschungsgelder fließen in die Rüstungsforschung. Ein Bereich also, in dem es darum geht, möglichst effizient Menschen zu beseitigen. Ist eine Drohne eine Verteidungswaffe?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1082 )
„Deutschland“ – ein Rauswurf-Begriff - Zu einer bestimmten Propagandaphrase im Dienste von Hartz-IV 
Manchmal, so scheint mir, muß man heute bereits Klitzekleinigkeiten aufgreifen, um Ungeheures zu zeigen, Bagatellen, die deshalb so furchtbar sind, weil sie zwar einerseits ganz leise daherkommen und ihre Bösartigkeit eher verstecken, zum anderen aber diese Bösartigkeit, die im Großen & Ganzen die Herrschaft anzutreten beginnt, im vollen Maße auch signalisieren. Sie wären dann Nebensächlichkeiten, die von einer Hauptsache erzählen. Wovon ich spreche?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3.1 / 291 )
Zahlen des Grauens 
Die Realität in Zahlen. Zahlen sind an sich eine trockene Angelegenheit und für sich allein ziemlich bedeutungslos. Erst im Kontext erhalten sie Bedeutung. Wer den Illusionisten weiterhin glauben möchte, Deutschland ginge es gut, sollte daher nicht weiter lesen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1012 )
Enteignung in Zypern – Dummheit oder Absicht? 
Möglicherweise beides. Was überwiegt, ist schwer zu sagen. Eines scheint jedoch fest zu stehen, Zypern wird wohl kein Sonderfall, wie überall zu hören und zu lesen ist,bleiben.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1018 )
Kann der EURO noch gerettet werden? 
Um den EURO zu retten, wurden zahlreiche Pläne geschmiedet. Doch tatsächlich wurden Banken und Investoren gerettet. Wie diese Bankenrettung funktionierte und noch funktioniert, hat der Journalist Harald Schumann in der ARTE-Doku, Staatsgeheimnis Bankenrettung gut recherchiert und beschrieben.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 891 )
Wie man Kinder und Jugendliche inspirieren kann 
Interview mit Prof. Gerald Hüther. Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Bildung ist wichtig. Eine Bildungsoffensive folgt nach der Anderen. Bildungschancen für jeden. So und ähnlich lauten die Slogans. Doch ist unser Schulsystem noch zeitgemäß?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 940 )
Vor diesem Mann zittert Euroland 
Er hat ein gutmütiges Gesicht und scheint immer zu lächeln. Er kam, sah und siegte. Nicht einfach so. Er ist nicht nur ein italienischer Komiker, politischer Kabarettist und Schauspieler, sondern auch Italiens erfolgreichster Blogger. Die Grundlage seines Erfolgs. Millionen-Peer nannte ihn Clown.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1208 )
Der Neue Mensch 
Matrix. Wer den Film kennt, kann erahnen, was kommt, wer ihn nicht kennt, dem empfehle ich den ersten Teil. Eine besondere Gruppe von Matrix-Fans sind die Transhumanisten. Nein, es handelt sich hier nicht um eine neue sexuelle Orientierung.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 946 )
Der EU-Plan zur Entmachtung der nationalen Parlamente 
Ein Kommentar

Als der Euro eingeführt wurde, haben nur wenige geahnt wohin die Reise wirklich gehen wird. So mancher Eurokritiker der ersten Stunde mag es geahnt haben, hat es aber nicht ausgesprochen. Zu absurd hätte es in den Ohren der Bürger geklungen, das der Euro nämlich der erste Schritt in eine EU-Wirtschaftsdiktatur darstellt.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 169 )
Auf dem Weg zum Überwachungsstaat unter dem Deckmantel des Datenschutzes - Die EU-Datenschutz-Grundverordnung 
Von den Medien bislang weitestgehend unbeachtet, obwohl es diese am stärksten betrifft, macht sich eine EU-Verordnung auf den Weg, die unsere Meinungs- und Pressefreiheit bedroht.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3.1 / 1329 )

<< <Zur¨ck | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Weiter> >>