Forex-Trading – Information ist alles 
Wer erfolgreich handeln will, muss den Markt verstehen und begreifen. Ganz gleich ob es sich um Rohstoffe, Aktien, Edelmetalle oder Devisen handelt. Deswegen empfiehlt es sich, sich zunächst nur einem Segment zu widmen und die Entwicklung in diesem über einen längeren Zeitraum zu beobachten.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 627 )
Welche Zukunft hat die NINJA-Generation? 
1987 schickte Oliver Stone seinen Film "Wall Street" in die Kinos. Michael Douglas verkörpert darin den skruppellosen Spekulanten Gordon Gekko. Für die Rolle erhielt er einen Oscar. Viel beachtet wurde eine Rede des Spekulanten bei einer Aktionärsversammlung. Kein Wunder, es war keine fiktive, sondern diese wurde in der Realtität tatsächlich gehalten. Hier ist sie:
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 915 )
Steuerzahler finanzieren Callcenter 
Ob Handyverträge, Lotterielose, Zeitungen oder Strom, der Verkauf per Telefon (Telefonverkauf) hat in den letzten Jahren rasant zugelegt. Oft getarnt als Umfrage, gehen Callcenter auf Kundenfang. Die Bezahlung in dieser dubiosen Branche ist teilweise so schlecht, das die Mitarbeiter Unterstützung vom Staat, also vom Steuerzahler, benötigen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 875 )
Auf´s falsche Pferd gesetzt 
Man ist auf der Pferderennbahn, hat sich durch diverse Fachpublikationen und interne Tipps schlaugemacht, wer denn das nächste Rennen gewinnen wird. Man geht zum Totalisator, setzt 100 Euro auf den vermeintlichen Sieger. Und verliert. Das Pferd, auf welches man gesetzt hatte, nennt sich Sparprogramm. Dabei war Sparprogramm groß gehandelt worden, es schien unschlagbar zu sein.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 920 )
Deutsche Wirtschaft im Abwärtstrend 
Bekanntlich soll man ja den Teufel nicht an die Wand malen. Ob damit die, wenn auch leicht verzerrte, Abbildung der Realität gemeint sein könnte? Möglich. Und wie sieht das Gegenteil aus? Schwarzmalerei vielleicht? Nein, Schwarzmaler sind eine Untergruppe der Teufel-an-die-Wand-Maler.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1006 )
Exportwahn führt zu verlorenen Überschüssen 
Nicht nur wegen der Finanzkrise haben deutsche Auslandsvermögen stark an Wert verloren. Das liegt auch daran, das deutsche Vermögen in den vergangenen 40 Jahren im Ausland schlechter verzinst wurden als ausländisches in Deutschland.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1010 )
Überwachung am Arbeitsplatz 
Was in den USA schon alltäglich ist, könnte bei uns in naher Zukunft auch drohen. LIDL und REWE haben ihr Personal schon ausspionieren lassen. Das wurde aber verboten. Doch für wie lange bleibt das so? Das Recht ist wie ein Gummibaum, es lässt sich biegen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 990 )
Die EU hat Pläne in der Schublade Sparer an Bankpleiten zu beteiligen 
Es gibt sie, diese Pläne. Noch in einer Rohfassung, aber Zypern hat gezeigt wie schnell es gehen kann.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 973 )
Ausbeutung der Armen durch Mikrokredite 
Muhammad Yunus, Wirtschaftswissenschaftler aus Bangladesch, hatte eine Idee. Die Wirtschaft nicht durch die Profitbrille zu betrachten, sondern durch eine Sozialbrille. Arme sind für Banken uninteressant. Sie haben kein Einkommen, keine Sicherheiten. Yunus entwickelte Mikrokredite für Arme.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 600 )
Argentinien im Würgegriff von Hedgefonds 

Stephan Hessler
Die Crew sitzt in einem afrikanischen Hafenbecken fest. An Bord des argentinischen Schulschiffs „Libertad“ (Freiheit) wird das Trinkwasser knapp, das Essen verschimmelt bei 38 Grad im Schatten. Der Gesundheitszustand der Mannschaft verschlechtert sich zunehmend. Die Crew ist in Geiselhaft geraten. Aber nicht somalische Piraten sind die Geiselnehmer, sondern ein US-amerikanischer Investor, dessen Hedgefonds „NML Capital“ die souveräne Regierung des südamerikanischen Staates erpresst.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 982 )
Planungschaos Stuttgart 21: Darf´s etwas mehr sein? 
Das die Kosten für Großprojekte die Anfangskalkulation überschreiten ist nichts ungewöhnliches, trotz Sicherheitszuschlag, da u.a. auftretende Unwägbarkeiten erst in der Bauphase ans Licht kommen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 316 )
Griechenland endgültig pleite? 
Die Anzeichen für eine Pleite mehren sich. Der IWF und auch die Bundesregierung wollen weitere Hilfen wegen der schleppenden Umsetzung der „Sparpläne“ verweigern.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1176 )
Banken entmachten, Krise gelöst? 
Zu Gast bei Ingo Kahle: Prof. Dr. Rudolf Hickel, Emeritus Uni Bremen. Griechenland, seine Schulden, Banken und die Finanzmärkte – wie alles zusammenhängt.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1253 )
Wie groß ist der Reichtum an Bodenschätzen in Griechenland? 
Griechenland verfügt über Gold-, Kupfer-, Bauxit-, Öl- und Gasvorkommen. Doch in welchen Mengen? Und lohnt sich der Abbau bzw. die Förderung? Und wenn ja, warum ist dies nicht schon längst geschehen und warum hat man diese Bodenschätze aus den Verhandlungen über die Sparpakete herausgehalten?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1210 )
Wie die Energiewende uns in ein Desaster führt 
Die verantwortlichen Politiker stecken noch immer den Kopf in den Sand, was das ökonomisch unsinnige und für den Verbraucher teure EEG betrifft. Immer mehr Haushalte können ihre Stromrechnung nicht bezahlen. In 2010 gab es nach einer Hochrechnung der Verbraucherschutzzentrale Nordrhein-Westfalen 600.000 Stromsperren in Deutschland wegen unbezahlter Rechnungen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1180 )
Atomkraft – Die Lüge von der sauberen und preiswerten Energie 
Seit dem Super-Gau von Tschernobyl und Fukushima wissen wir, Atomkraft ist unsicher. Die Folgeschäden gingen und gehen in die Milliarden. Kaum abschätzbar sind die Folgen für die kommenden Generationen. Sei es die Endlagerfrage betreffend oder die Rückbaukosten für Altkraftwerke.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 716 )
Empörte Ökonomen! 
Ein kleines Aufklärungsbuch aus Frankreich. Geschrieben von Philippe Askenazy, André Orléan, Henri Sterdyniak und Thomas Coutro, kann man hier online in der deutschen Übersetzung lesen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 50 )
Du bist Ratingagentur 
Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie kommt, die erste „demokratische“ Ratingagentur, da durch und durch transparent. Dorian Credé hat dieses Projekt ins Leben gerufen, um die Vormachtstellung von Fitch, Standard & Poor´s und Moody´s zu brechen. Wikirating macht es möglich. Jeder Nutzer kann über die Bonität eines Landes abstimmen.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1045 )
Lügen mit Zahlen 
Es ist schon erstaunlich, was vor einigen Tagen in den Mainstreammedien erschienen ist. Denen ist doch tatsächlich aufgefallen, das die Arbeitslosenstatistik getürkt wurde und getürkt wird. Bei näherer Betrachtung dieser Meldungen fällt auf, das die Mainstreammedien nur die Spitze des Eisbergs erkannt haben. Offenbar hat man aus dieser Teilerkenntnis nichts gelernt, denn nun berichten sie über den stärksten Zuwachs des Einzelhandelsumsatzes in 2011 seit 17 Jahren.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 1091 )
Die private Altersvorsorge im Zeichen der Euro-Krise 
Die Deutschen machen sich Sorgen. Nicht nur um den Euro und ihre Sparguthaben, sondern auch um ihre private Altersvorsorge.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 967 )
Prof.Dr. Hankel: Spekulationsblasen in Geschichte und Gegenwart 
Für mich zählt Prof. Hankel zu den wahren Experten der Geld- und Volkswirtschaft. Wenngleich ich auch nicht in allen Punkten mit ihm übereinstimmen mag. Spekulationsblasen weisen immer die gleiche Systematik auf.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 454 )
Gibt es schon eine Goldblase? 
In zahlreichen Mails von Lesern wurde mir diese Frage gestellt. Doch diese Frage kann nicht seriös beantwortet werden, ohne zu erwähnen, das seit einigen Monate Spekulanten das Edelmetall „entdeckt“ haben.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 88 )
Gold und Silber als Anlagealternative 
Seit Jahrtausenden üben Gold und Silber eine Faszination auf die Menschen aus. Diese Edelmetalle scheinen den Begriff Wert physisch zu verkörpern.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 2.9 / 85 )
Tipp für Existenzgründer und mittelständische Unternehmen 
Vom 01.01. - 31.12.2010 gab es in Deutschland ca. 11.000 Unternehmensinsolvenzen und damit etwas weniger als in 2009.
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 757 )
Europa ist zahlungsunfähig! 
Es ist die traurige Wahrheit, die niemand auszusprechen wagt. Warum nicht?
weiterlesen...
[ Eintrag ansehen ]   |  Permanentlink  |   ( 3 / 760 )

<Zur¨ck | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Weiter> >>