UmFAIRteilen Aktionstag am Samstag 14. September 
UmFAIRteilen ist nicht mit Sozialromantik zu verwechseln, sondern eine Notwendigkeit. Auf Dauer wird eine Gesellschaft gespalten, wenn das wirtschaftlich Erreichte immer ungleicher verteilt ist.


Liebe Mitstreitende für eine gerechte Verteilung von Vermögen,

am kommenden Samstag, am 14. September, ist es soweit: Mit vielen
Tausend Menschen demonstrieren wir in Bochum und Berlin für mehr
Umfairteilung und eine höhere Besteuerung von Reichtum nach der
Bundestagswahl. Damit der Tag gelingt, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Kommen Sie zur Großdemonstration in Bochum oder zur Demo &
Umfairteilenskette nach Berlin und protestieren Sie mit! Alle wichtigen
Infos finden Sie hier:

Zu Bochum: www.umfairteilen.de/bochum
Zu Berlin: www.umfairteilen.de/berlin

Und wenn Sie nicht dabei sein können: Unterstützen Sie uns mit einer
Spende! Denn noch haben wir unsere Kosten für Bühnen und
Lautsprecheranlagen, viel Logistik sowie Tausende Plakate und Flyer bei
weitem nicht abgedeckt. Noch fehlen uns gut 15.000 Euro.

Schon 5 Euro helfen, damit am Ende nicht ein großes Loch in unserer
Bündniskasse klafft.
Spenden Sie für die Umfairteilen-Demos!

www.umfairteilen.de/spende

Wir würden uns freuen, Sie auf der Straße in Bochum oder Berlin zu treffen.

Mit herzlichen Grüßen,
Christoph Bautz und Jutta Sundermann - für das Bündnis Umfairteilen.

Bündnis Umfairteilen - Reichtum besteuern!
www.umfairteilen.de
www.facebook.com/Umfairteilen.Reichtum.Besteuern
www.twitter.com/umfairteilen


--

Initiative „Vermögensteuer jetzt!“

Unsere Reichtumsuhr für Webmaster:
http://www.vermoegensteuerjetzt.de/topi ... msuhr.html


Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Bleiben Sie informiert und abonnieren den Newsletter.
Newsletter abonnieren:

Ab sofort sind weiter unten wieder Kommentare ohne Anmeldung möglich.

Oft wird gefragt, wie man dieses Blog untersützen kann, da nicht jeder Flattr hat, hier bitte:










Kommentare 
Kommentare sind für diesen Eintrag nicht möglich.