Der Flughafen Wien ist das Drehkreuz Österreichs 
Der Flughafen Wien ist das Drehkreuz Österreichs, von dem aus im Jahr 2012 weit über 21 Millionen Passagiere ihre Reiseziele ansteuerten. Der Airport ist etwa 15 Kilometer von der Hauptstadt Wien, in der niederösterreichischen Gemeinde Schwechat, gelegen. Diese ist auch der rechtliche Namensgeber, während die offizielle, internationale Bezeichnung Vienna International Airport lautet.

Die Fluggäste erwartet hier eine durchaus entspannte Umgebung, um die individuellen Urlaubs – oder Geschäftsreisen zu starten. Von hier aus werden sowohl Destinationen in der Nähe als auch in den entferntesten Gegenden der Erde angeflogen, so dass hier eine vielfältige Auswahlmöglichkeit besteht. Über die entsprechenden Ankunfts - und Abflugszeiten sowie die entsprechenden Terminals können sich die Fluggäste sowohl per Online als aber auch telefonisch informieren.

Eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Anbindungen wie beispielsweise S-Bahnen, dem City – Airport – Train, der die Gäste schnell zum Bahnhof Wien Mitte verbringt, einer Autobahn (A4) sowie ein ausgezeichnetes Straßenetz tragen in hohem Maße dazu bei, dass sowohl das Erreichen aber auch das Verlassen des Flughafengeländes zumeist problemlos gewährleistet ist. Daneben stehen zudem auch optimale Parkplatzmöglichkeiten und wettergeschützte Fußwege zur Verfügung, so dass auch hierdurch ein idealer Service geboten wird.

Ein hohes Maß an Service

Neben den üblichen Sicherheits – und Zollkontrollen wird den Gästen ein hohes Maß an Service geboten, der den Aufenthalt auf dem Gelände angenehm gestalten wird. So lässt sich die Wartzeit bis zum Abflug durch die unterschiedlichsten Optionen entsprechend gestalten wie zum Beispiel durch

* Zahlreiche Shops und eine ausgezeichnete Gastronomie
* Banken und Geldwechselmöglichkeiten
* Hotels und Veranstaltungsräume
* Besuch der verschiedenen Longues
* Andachtsraum

Auch für Barrierefreiheit und für eine mögliche medizinische Versorgung ist auf dem Flughafen Wien entsprechend gesorgt, so dass in diesem Bereich weitere Vorzüge genossen werden können. Daneben besteht ergänzend die Möglichkeit, auch Online einzuchecken, wodurch das Anstellen in der Schlange am Schalter entfällt und der Zeitaufwand erheblich reduziert wird.

Zudem können die Fluggäste aus einer Vielzahl an Anbietern ein individuelles Mietfahrzeug für ihr Vorhaben auswählen. Gewährleistet ist auch ein optimierter Transfer zu den gewünschten Destinationen innerhalb der Stadt und der Umgebung.

Zuverlässige Fluggesellschaften und umfangreiche Destinationen

Fluggäste besitzen zahlreiche Möglichkeiten, um von Flughafen Wien ihre entsprechenden Reiseziele anzusteuern. Ob die bekannten Urlaubsziele in Europa, in den USA oder in der Karibik, alle bekannten Orte werden ebenso angeflogen wie beispielsweise Moskau, St. Petersburg oder auch Istanbul. Den Reisenden stehen somit nahezu sämtliche Destinationen zu allen Kontinenten zur Verfügung, wobei bekannte und renommierte Flugsgesellschaften wie Lufthansa, Britsh Airways oder auch germanwings diese sicher ans Ziel bringen werden.


Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Bleiben Sie informiert und abonnieren den Newsletter.
Newsletter abonnieren:

Ab sofort sind weiter unten wieder Kommentare ohne Anmeldung möglich.

Oft wird gefragt, wie man dieses Blog untersützen kann, da nicht jeder Flattr hat, hier bitte:










Kommentare 
Kommentare sind für diesen Eintrag nicht möglich.